CHECK24

von Frauke Heinks

Infos zu CHECK24

Die Seite CHECK24 ist ein Online-Vergleichsportal, über welches Verbraucher sich zu verschiedenen Angeboten und Themen informieren können. Darüber hinaus ist es möglich, Vertragsabschlüsse direkt über das Portal abzuwickeln.
Die vergleichbaren Leistungen sind in Rubriken unterteilt. Für jede Rubrik gibt es einen passenden Vergleichsrechner, der sinnvolle Leistungskriterien untersucht. Die verfügbaren Leistungen gliedern sich nun in die Bereiche Versicherungen, Finanzen, Energieanbieter, Telekommunikation, Reise- und Shoppingangebote. CHECK24 legt dabei laut eigener Aussage Wert auf Vielfalt und bietet eine große Anzahl an Produkten und Dienstleistern zum Vergleich. Für den Verbraucher ist der Service kostenlos. Die Finanzierung erfolgt über Provisionszahlungen der zur Auswahl stehenden Unternehmen sowie über Partnerseiten, die Werbung für CHECK24 schalten. Die Firmen, die mit CHECK24 zusammenarbeiten, sparen so Ausgaben für die Kundenakquise, der Kunde spart Zeit und Geld.

Vergleiche bei CHECK24

Der Tarifvergleich funktioniert für Sie als Kunde denkbar einfach. Schon auf der Startseite können Sie diverse Eckdaten eingeben und sich in wenigen Schritten einen ersten Überblick verschaffen. Eine Übersicht zu Kfz-Versicherungen, Stromanbietern, Kreditangeboten oder DSL-Tarifen ist auf der Startseite durch einen Klick erreichbar. Anschließend können weitere Suchkriterien angegeben werden. In der Vergleichsansicht sehen Sie dann die verschiedenen Preise der Reihe nach aufgelistet. Generell können Sie bei allen Services entscheiden, ob Prämienprogramme, besondere Laufzeiten oder Boni beim Preisvergleich berücksichtigt werden sollen.
Unter den einzelnen Angeboten werden dazu je mehrere Laschen angezeigt, über die Sie eine Zusammenfassung von Vertragsdetails, Tarifoptionen, Preiseinzelheiten und Extras aufrufen können. Aus der Gesamtliste lassen sich nun mehrere Angebote auswählen und im sog. Detailvergleich tabellarisch nebeneinanderstellen. Haben Sie etwas Passendes gefunden, können Sie von hier aus über wenige Schritte den Vertrag buchen.

Der Service bei CHECK24

CHECK24 bietet seinen Kunden eine kostenlose Beratungshotline, die täglich erreichbar ist sowie zusammenfassende Informationsbeiträge in den jeweiligen Rubriken. Möchten Sie mehr Service, etwa Suchaufträge speichern, um sie später wieder aufzugreifen? Dann können Sie unverbindlich ein Kundenkonto anlegen. Hier werden die eigenen Aktivitäten erfasst. Gespeicherte Vergleiche und abgeschlossene Verträge können angezeigt und auch per Mail zuschickt werden. Auf Wunsch können Sie sich ein Angebot sogar auf dem Postweg zusenden lassen.
Als Kunde können Sie die genutzten Services von CHECK24 selbst bewerten. Nach einem Vertragsabschluss entscheiden Sie, ob Sie zufrieden waren mit Abwicklung, zeitnaher Umsetzung, Kommunikation und Information durch das Portal. Hat alles reibungslos geklappt oder gab es Probleme? Wie zufrieden andere Kunden waren, sehen Sie in der Statistik des jeweiligen Bereichs.

Besonderheiten bei CHECK24

CHECK24 bietet ein eigenes Bonusprogramm. Schon für die Anmeldung zum Kundenbereich gibt es Punkte. So auch für jeden Vertrag, jede Reise und jeden Einkauf, der über das Portal zustande kommt. Ab 200 gesammelten Punkten – das entspricht 20 Euro – kann eine Auszahlung erfolgen.
Möchten Sie sich über aktuelle Meldungen und Produkte informieren, während Sie vergleichen? Für diesen Zweck und gewissermaßen die indirekte Beratung seiner Kunden hat CHECK24 einen Info-Blog angelegt. Dort werden Newsbeiträge zu Veränderungen in den Bereichen, die das Vergleichsportal betreffen, veröffentlicht. Sie finden hier u.a. Informationen zur Finanzwelt, gesetzlichen Neuerungen oder interessanten Produkten, die gerade auf den Markt gekommen sind.
Als Dankeschön für einen erfolgreichen Vertragsabschluss oder -wechsel stellt CHECK24 seinen Kunden mitunter auch Gutscheine aus. Diese können wieder auf andere Verträge oder Angebote von Partnershops angewendet werden. Insgesamt gibt es also zahlreiche Möglichkeiten, sich vom Markt, den Vergleichsservices und vielfältigen Leistungen ein Bild zu machen, zu profitieren und selbst beim Sparen wieder zu sparen. Zuweilen erscheint die Aufteilung der Bereiche und des Punktesystems dabei allerdings etwas unübersichtlich. Mit ein bisschen Geduld und Zeit lässt sich jedoch herausfinden, welche Gutschriften für welche weiteren Leistungen von Vorteil sind, wo man Bonuspunkte sammeln und wo man bei einer Sonderaktion sparen kann. Hilfreich hierbei ist auch der Newsletter. Dieser informiert über Rabatte und Sonderposten.

Video zu CHECK24

CHECK24 in “Social Media” und Kontakt

CHECK24 ist im Bereich Social Media breit aufgestellt. Präsenzen gibt es bei Facebook, Google+, Twitter, YouTube. Hier können Sie Kontakt zum Unternehmen aufnehmen. Außerdem betreibt CHECK24 einen Blog.

Kontakt:
CHECK24 Vergleichsportal GmbH
Erika-Mann-Str. 66
80636 München
Servicetelefon: 0800 – 24 24 123, Mo. bis Fr. 8:00 – 19:00 Uhr
E-Mail: info@check24.de

Fazit zu CHECK24

Das Portal CHECK24 bietet seinen Kunden eine komfortable Möglichkeit, Produkte und Dienstleistungen aus den verschiedensten Lebensbereichen zu vergleichen. Manchmal ist dies jedoch etwas unübersichtlich gestaltet. Wer bereit ist, hier ein wenig Zeit zu investieren, wird jedoch durch ein breites Angebot an Leistungen belohnt. Rabattaktionen und ein integriertes Punkteprogramm liefern zusätzliche Sparmöglichkeiten. Die Umsetzung von Vertragsabschlüssen und -wechseln wird über CHECK24 erleichtert. Für den Kunden bedeutet dies weniger Bürokratie und eine schnellere Abwicklung.


Bewerten Sie diesen Anbieter: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Wie sind Ihre Erfahrungen zu CHECK24?

 

Erfahrungen zu CHECK24

  • Ich habe einen Mietwagen über CHECK24 und den Vermittler CardelMar in Alicante in 2018 gebucht.
    Das Ende vom Lied: ich musste den Wagen 2x bezahlen. Bitte das Kleingedruckte lesen war die Antwort. Keine Reaktion mehr auf meine Maild. Nie wieder Check24!

  • Ich habe einen DSL-Anschluss über das Portal beantragt. Nach einer Woche noch keine Auftragsbestätigung seitens des Anbieters. Auf zwei E-Mail-Anfragen meinerseits an Check24 über den Auftragsstatus wird nicht reagiert. Absolut unprofessionell was hier abläuft. Werde jetzt einen neuen Anschluss in Auftrag geben, aber mit Sicherheit nicht über diese Amateure.

  • Habe eine Klimaanlage bestellt die aber nach 5 Tagen nicht geliefert wurde. Dann teilte man mir lapidar mit, sie sei nicht mehr verfügbar.
    Check 24 hat also seinen Lagerbestand nicht im Griff
    und gibt hinterher noch an man hätte auf Kundenwunsch hin die Bestellung storniert.
    Nie wieder Check24!

  • Ökologisches Bewusstsein sucht man hier vergebens! Diverse Vergleiche werden mit abartiger Papierflut beantwortet. Es werden ungefragt, teilweise fingerdicke, Papierstapel versendet, obwohl die Anträge, bei Bedarf, auch online abgerufen werden können. Ich werde ich dieses Unternehmen daher zukünftig meiden! Auch wenn Check24 lediglich Kundendaten weitergibt und daher nur indirekt für den Versand der Werbemittel verantwortlich ist.

  • Wir haben für unseren Mallorca Urlaub einen Mietwagen über Check24 gebucht. Beim Abschluss der Buchung wurde nicht gesagt, dass der Hauptfahrer gleich dem Kreditkarteninhaber sein muss. Dies stellte sich später erst beim Abholen des Mietwagens als Problem heraus. Zwar stand es in den Bedingungen von Check24, die wir nach Buchung bekommen hatten, aber wir hatten uns die Unterlagen erst vor Reisebeginn ausgedruckt.

    Letztendlich konnten wir das Auto nicht abholen, wegen dem Fehler mit der Kreditkarte obwohl ich als Kreditkarteninhaber als Zweitfahrer dabei war.

    Bei Check24 konnte uns niemand helfen wir bekamen nur die Antwort, wir müssen uns vor Ort einig werden mit dem Anbieter. Das bedeutete für uns, die 150€ für Versicherung erneut zu zahlen obwohl wir es bereits bei Check24 inklusive hatten.

    Mein Vorschlag wäre es, direkt bei der Buchung einen Hinweis zu machen, sobald man die Kreditkartenangaben macht. Hier müsste ein Fehler auftauchen, sobald der Name des Hauptfahres nicht mit dem Namen des Kreditkarteninhabers deckt!

  • Ich kaufe, vergleiche und buche seit 2014 regelmäßig über Check24 und hatte bisher keine größeren Probleme. Bis jetzt…

    Ich habe am 11.05.2018 einen Mietwagen für den 16.05.2018 mit sofortiger Verfügbarkeit gebucht. Da ich bis einen Tag vorher noch immer keine Buchungsunterlagen erhalten hatte, habe ich bei der Check24-Hotline angerufen. Dort sagte man mir, dass bei der Datenübermittlung in der Kette Check24 – Keddy (Europcar) – WiseCars irgendwas nicht übertragen wurde und es seitens WiseCars storniert wurde (erst 15min nach dem Telefonat erhielt ich diese Info auch per E-Mail von Check24). Eine erneute Buchung wurde seitens Check24 ausgelöst. Allerdings stellte ich fest, dass in dieser ein anderer Abholort ausgemacht war als von mir ursprünglich angegeben. Interessanterweise steht in der App meine Wunschstation, aber in dem Voucher eine andere. Also erneut Check24-Hotline. Diese verwies mich an die Telefonnummer der Abholstation. Dort bestätigte man mir, dass meine ursprüngliche Buchung (die storniert wurde) bei meiner Wunschstation erfolgte, die Neubuchung seitens Check24 aber an einer anderen Station. Also wieder Check24-Hotline. Dort wolle man es klären und mich zurückrufen. Drei Stunden vor dem Abholungszeitpunkt der Rückruf, man könne die Abholstation nicht umbuchen (das hatte ich denen aber schon vorher als Info von meinem Telefonat mir der Station selbst weitergegeben) und man könne aufgrund der Kurzfristigkeit keinen anderen freien Wagen finden. Man hat mir eine Ausgleichszahlung als Entschädigung angeboten. Mein Problem dabei ist, ich habe schon bei der Buchung einen höheren Preis in Kauf genommen, damit ich eben nicht soweit in die Stadt reinfahren muss. Ich muss nun mit den Öffentlichen gut 20min weiter fahren und mich dann mit dem Auto aus dem Stadtzentrum wieder rauskämpfen. Genau das wollte ich nicht.
    Da es aber an meiner Wunschstation keinerlei freien Mietwagen mehr gibt – habe extra noch mal selbst nachgesehen – muss ich mit dem Angebot leben.
    Das Ergebnis ist für mich nicht zufriedenstellend – nur habe ich keine andere Wahl. Vor Allem bemängele ich, dass zum Einen irgendwo Daten nicht übertragen werden und der Kunde ohne Rückmeldung bleibt bis er sich selbst erkundigt, und zum Anderen, dass dem Kunden einfach an einer anderen Station ein Wagen gebucht wird, ohne ihm Bescheid zu geben. (Wie bereits erwähnt, taucht in der Buchungsbestätigung in der App immer noch meine Wunschstation auf. Hätte ich die Daten nicht selbst abgeglichen, hätte es ein böses Erwachen geben können.)
    Da sind zu viele Schludrigkeiten passiert, als das dies für mich noch eine akzeptable geschweige denn zufriedenstellende Erfahrung darstellt.

    Ein toller Start in den Urlaub…

    Darüber hinaus möchte ich anmerken, dass ich insgesamt mit zwei sehr freundlichen und verständnisvollen Herren in der Check24-Hotline zu tun hatte und einer unverschämten Dame. Letztere hatte einen deutlich genervt-arroganten Tonfall und fiel mir ständig ins Wort ohne mich ausreden zu lassen. Während sich die Herren stets für die Unannehmlichkeiten entschuldigten war kein Mitgefühl bei der Dame zu spüren. Mir ist durchaus klar, dass die Mitarbeiter der Hotline weder Schuld sind noch Dinge in besonderem Maße beeinflussen können. Ich bemühe mich auch stets höflich zu bleiben und erhebe niemals meine Stimme. Ich erwarte aber eben auch eine entsprechende Höflichkeit mir gegenüber. Wer das als Angestellter in einer Hotline nicht leisten kann, ist für mich beruflich an der falschen Stelle und verschlechtert nur den Gesamteindruck, den man von dessen Unternehmen hat.

  • Schlecht!
    Hatte Ware bestellt, die aber nie geliefert wurde (vermutlich Problem von DHL). Nach 2 Wochen Wartezeit, versuchte ich mehrfach den Kaufvertrag zu widerrufen.
    Das bekommen die nicht hin! Weder telefonisch (2 Versuche), noch über Ihre elektr. Widerrufsformular.
    Rücksendeauftrag erhielt ich! Wie soll ich etwas zurück schicken, was nie geliefert wurde?
    Und der Verkäufer schreibt immer wieder, sie zahlten nur zurück, wenn Widerruf bei Ihnen einging.
    Ich kann nur abraten! Geht lieber ins Geschäft und kauft dort!

  • musste 1 Woche lang eine Rückzahlung bei CHECK24 anfordern, nachdem ich zuvor 3 Wochen lang vergebens die Lieferung eines intakten Artikels anmahnen musste. Der gelieferte ging ungeöffnet zurück, da die Verpackung beschädigt war. Inzwischen konnte ich selbst feststellen, dass der Anbieter (ALTERNATE) den Artikel gar nicht auf Lager hat, obwohl er im Internet damit fleißig als günstigster Anbieter wirbt. Ohne CHECK24 Shopping hätte ich aber wenigstens erfahren, warum der Artikel nicht geliefert wird und die Rückzahlung sofort erhalten, auch das habe ich selbst ausprobiert. Wozu CHECK24? Es sei denn, man hat zu wenig Ärger…

  • Ich habe über check24 eine Dunstabzugshaube bestellt und dazu passende Kohlefilter. Es ist völlig undurchsichtig, welches Unternehmen die Ware liefert. In meinem Fall wurde die Bestellung ohne meine Zustimmung auf zwei Firmen verteilt. Die Dunstabzugshaube kam 1 Woche später als die Filter an und war offensichtlich Retourenware , d.h. sie war schon einmal versendet und ausgepackt worden. Nach dem Einbau hat sie auch prompt nicht funktioniert. Die Retoure muss ich jetzt mit 2 verschiedenen Händlern abwickeln und bleibe wahrscheinlich auf Versandspesen sitzen. Werde nie wieder check24 als Verkaufsportal nutzen, egal wie billig das Angebot wäre. Null Sterne.

  • Finger weg täuschen den kunden mann bekommt nicht das was man bestellt hat mails werden nicht beantwortet.

  • eher kein Stern. unuebersichtlich, unterschiedliche Angaben zu kostenloser Ruecksendung. Wuerde nicht empfehlen etwas zu bestellen. Lieber Amazon und Ebay

  • Wenn es möglich wäre, würde ich gar keinen Stern oder eher Sterne im negativen Bereich vergeben. Haben im Oktober 2017 zwei Mietwagen über Check24 gebucht. Bei Ankunft lag die Buchung bei Enterprise überhaupt nicht vor. Die hätte Check 24 schon mal ganz in den Sand gesetzt. Kostete mich über eine Stunde meiner Zeit, die ich bei glühender Hitze in der telefonischen Warteschleife bei Check24 verbrachte, überhaupt einen zweiten Wagen zu bekommen.
    Mit der zweiten Buchung bei Avis Budget, haben wir uns seit Oktober (mittlerweile ist es fast März!) ununterbrochen rumgeärgert. Erst war bei der Abgabe des Autos niemand vor Ort. Dann belastete man die Kreditkarte weil das Auto angeblich am falschen Standort abgegeben wurde. Ich musste, über Monate hinweg, ein ganzes Fotoalbum an Beweisfotos vorlegen um nach Monaten endlich mein Geld erstattet zu bekommen. Ständig kam man mit neuen Sachverhalten, die ich beweisen musste. Nachdem das endlich geklärt war, bekommen wir jetzt eine Rechnung für angebliche Unfallschäden am Mietwagen. Das obwohl wir eine Vollkasko ohne Selbstbeteiligung gebucht hatten.
    Mittlerweile sind wir was Check24, aber auch Avis, angeht bedient bis ans Ende unserer Tage. Kann jedem nur davon abraten. Wenn man einen kompetenten Broker sucht, einfach an Economy Cars wenden. Das haben wir in der Vergangenheit so gemacht und werden uns in Zukunft ausschließlich an sie wenden , wenn ein Auto benötigt wird

  • Habe bei Check24. einen Gasanbieterwechsel beantragt.
    Zitat:
    “Sollten Sie innerhalb der nächsten 3 Wochen noch keine Nachricht von Ihrem neuen Anbieter erhalten haben, lassen Sie es uns bitte wissen. Gerne überprüfen wir den aktuellen Bearbeitungsstand.”
    Mehrmals habe ich vergeblich versucht über e-Mail und Telefon Kontakt zum neuen Anbieter aufzunehmen. Auch die E-Mails zu Check24 wurden nicht beantwortet. Erst nach fünf Wochen gelang mir ein Telefongespräch mit einem Check24-Mitarbeiter der mir riet, selbst beim neuen Gasanbieter nach dem “Status” zu fragen.
    Ergebnis:
    Das Lieferverhältnis bei meinem derzeitigen Gaslieferanten ist gekündigt und ich stecke in der teuren Ersatzversorgung meines Grundversorgers bis ein Vertrag zu einem anderen Gasanbieter zustande kommt.
    Mehrere Wechsel in den letzten Jahren durch Verivox waren ohne Probleme.
    Für Check24 ist “Kundenbindung” ein Fremdwort. Die Konkurrenz freut das sicher!

  • Liebe Leute, lasst die Finger vom Shopping bei Check 24.
    Habe mir ein Geschirrspüler bestellt wo beide Liefertermine verstrichen, ohne eine Information darüber zu erhalten. Ich habe mich dann an die Hotline gewendet und die konnten mir keinen Liefertermin benennen. Sie meinten, es läge am Hersteller. Ich weiß jetzt nicht genau was dann der Auftrag von Check 24 ist?!
    So einfach ist die Onlinebestellung , hätte ich mich nur mal belesen.

  • Habe ein Gaskochfeld über check24 bestellt.
    Lieferzeit war schon relativ lange.
    Ware war fehlerhaft und wurde von mir reklamiert. Das Verhalten des Kundenservice: dilettantisch und teilweise unverschämt. Nach 4 Wochen war noch kein Ersatz geliefert. Ich habe dann die Geschäftsführung von check24 schriftlich darüber informiert und bis heute kein Feedback erhalten. Auch von den Servicemitarbeitern nichts mehr gehört. Den Hersteller des Kochfeldes zum Glück bei meinem Schreiben in cc gesetzt. Der hat ultraschnell reagiert obwohl das in dem Fall nicht sein Job ist. Und das Ersatzteil auf den Weg gebracht.
    Es macht den Anschein, dass check24 die Ware irgendwoher besorgt und die Hersteller nicht wirklich Vertriebspartner von check24 sind.
    check24 zieht anscheinend Provisionen und der Rest ist egal. Bin mal gespannt wie lange sich das die Hersteller gefallen lassen.
    Das Verhalten der Geschäftsführung spricht für sich. Kein Wunder das da die Mitarbeiter machen was sie wollen. Wenn ich mir die Negativbewertungen anschaue, so bin ich da kein Einzelfall. Ich habe check24 aus meinem Setting gelöscht und meinen Freundeskreis darüber informiert wie man hier als Kunde behandelt wird.

  • Beim Ausfüllen eines Formulars ist mir ein Fehler unterlaufen. Ich konnte diesen nicht mehr ändern. Check24 hat ohne dass ich final zugestimmt habe meine Daten aber bereits dem neuen Versicherer weitergeleitet. Ich sollte mich nun mit dem Versicherer auseinandersetzen, damit das Formular korrigiert wird. Unglaublich – außer es tut ihnen leid – nicht. Es geht nur um den schnellen Abschluss. Schlechter Service

  • Habe wie schon Jahre davor meinen Strom und Gasanbieter gewechselt. Nur dieses Jahr über Check 24. hat nichts geklappt. Ich musste meine beiden Altverträge selber kündigen und dann wo ich die Kündigungsbestätigungen zum von Anfang an gewünschten Termin hatte und dies an die neuen/ ausgewählten Versorgen geschickt habe, habe ich eine Ablehnung wegen Verfalls der Preisgarantie erhalten bzw. nur eine Vertragsrealisierung zum 1.1.2019 zugesichert bekommen. Es handelte sich um 2 Wochen zwischen ach doch so einen einfachen Bestellung im Internen bis zum vollkommenen Chaos und neuer Suche. Bei Verivox hatte es Jahr für Jahr funktioniert ohne das ich einen Finger krumm machen müsste. Enttäuscht- kein Service, kein Support- Zeitverschwendung über Portal Check 24 was zu machen.

  • Hat man sich ein Angebot z. B. für eine Versicherung erstellen lassen, nerven die mit Anrufen. Gleich einen Tag nach Angebotsanfrage stellte sich jemand von Check24 telefonisch als mein Sachbearbeiter vor. Wen interessiert das vor Vertragsabschluss über das Internet? Das ist wie ein persönlicher Ansprechpartner bei Amazon, sobald man sich für einen Artikel interessiert. Wozu? 3 Wochen später dann die Nachfrage, wie denn der Stand der Dinge sei. Habe darufhin beschlossen nur noch Verivox als Portal zu verwenden und mit den dortigen Ergebnissen zu meinen Dienstleistern zu gehen. Check24 ist bei mir erledigt.

  • Habe schlechte Erfahrungen gemacht. Akku Staubsauger bestellt und direkt per PayPal bezahlt. 4 Tage später eine Stoenierung per Mail bekommen weil angeblich nicht lieferbar. Wird aber bis jetzt immernoch angeboten der Staubsager.

  • Ich habe über Check24 eine Reise gebucht. Soweit alles ganz gut bis auf dass man 1. keine Rechnung bekommen hat. 2. mir wurde am Telefon versprochen, dass ich diese innerhalb der nächsten Woche erhalte. Was war? Ich bekomme eine Nachricht, dass das Korregieren einer einzigen Zeile 5 Wochen dauern würde.

    Immer wenn man etwas möchte, dann dauert das Wochen. Aber wenn es darum geht das Geld abzubuchen, dann sind Sie immer schnell dabei. Ich glaube nicht, dass Check 24 geduldet hätte, wenn ich 5 Wochen später bezahlt hätte, bzw 6 Wochen.

    Somit ein richtig schlechter Kundenservice, der sich lieber damit aufhält unnötige Nachrichten zu verschicken, anstatt in dieser Zeit die Rechnung zu korrigieren.

    LG
    Dennis Brakel

  • Habe über Check24 einen Kaffeevollautomaten bestellt, aber nur ein ähnlich aussehendes, minderwertigeres Gerät bekommen. Da sich Check24 auf die Reklamation nicht gemeldet hat, habe ich mir den Shop selber rausgesucht und dort selber die Rücksendung veranlasst. Erst über 3 Wochen nach Rücksendeverlangen meldet sich check24 mal und meldet, dass sie meinen “Rücksendewunsch” bekommen hätten. Da wir die Maschine schon seit einer Woche wieder beim Händler zurück. Und er der lässt sich immer noch Zeit mit der Gutschrift. Ich habe mittlerweile den paypal-Käuferschutz eingeschaltet.
    Vielleicht sollten die Brüder dort mal sich selber “Check24-en”.

  • check24 als Anbieter von Mietwagen .
    Kurz , Daumen nach unten !
    Habe einen Mietwagen gebucht und eine Buchungsbestätigung erhalten. In dieser stand sinngemäß , sie erhalten in Kürze ein Voucher . Der kam aber nicht. Nach mehrmaligen Anfragen und immer anderen vertröstenden Antworten dann der GAU . Das Angebot ist storniert ! Ohne Anruf hätten wir das nie mitbekommen ! Die Mietwagen sind nun , eine Woche später fast doppelt so teuer . Mein Fazit , entweder gleich mehrere Buchungen zum günstigen Preis machen und die überzähligen dann kostenfrei stornieren oder Finger weg von dem Portal .

  • Irrtümlich die falsche Bestellung aufgegeben. Stornierung verlangt. Anstatt eine Bestätigung zu erhalten, wurde mir mein eigener Stornierungstext zurückgeschickt bzw. nicht geantwortet. Die Telefonhotline hat bei jedem Anrufversuch immer nach einer Minute Warteschleife von selbst aufgelegt. Seitdem ich dort meine Telefonnummer hinterlegt habe, bekomme ich dubiose SMS per Telefon.
    Alles sehr sonderbar.

  • Flug über Check24 gebucht und konnte ihn wegen 2 Min Verspätung von Airfrance nicht antreten. Check24 hält sich 50% der Stonokosten nach eben auch einer nicht unerheblichen Sondergebühr ein. Danke – nie wieder Check 24.

  • negativ
    Hatte check genutzt um einen Stromanbieter zu finden. Vergleichsportal.
    Ich hab mich auch für einen entschieden und einen Vertrag gemacht.
    Ärgerlich war dass ich auch ein halbes Jahr danach ständig irgendwelche Angebote bekam per email und auch telefonisch, die dann am Telefon auch nicht aufgaben und richtig dreist wurden – so als ob man einen abgeschlossenen Vertrag einfach alle paar Tage mal wieder ändern könnte und immer wieder vergleichen könnte. Ich war nur noch genervt. Nie wieder check 24.
    Ich hatte gedacht hier wird was für Verbraucherschutz und einfache Handhabung getan, aber das ist nur auf den ersten Blick so. Wer schützt einen einen vor check 24 ?

  • Absolut Negativ. Ich habe gezielt ein Kredit-Angebot angeklickt und die Anfrage gestartet. Am nächsten Tag stellte ich fest, das Check24, ohne mein Wissen und Zustimmung weitere Kreditanfragen bei anderen Kreditinstitute getätigt hatte. Wenn ich es gewollt hätte, dann hätte ich die Anfragen selber getätigt.

    Ich kann nur jeden davor warnen, über Check24 eine Kreditanfrage zu starten.

  • Ich musste einen über Check24 gebuchten Flug wegen Flugplanänderung stornieren – Check 24 behält sich €19,- Bearbeitungspauschale! Der Hinflug musste wegen der Flugplanänderung der anderen Airline storniert werden: über die Airline gebucht hätte ich €60,- erstattet bekommen – über Check24 bekomme ich gerade mal €23,- zurück! Das ist eine bodenlose Frechheit und ich kann nur jedem empfehlen Flüge nur direkt bei der Airline zu buchen! Ich werde den Vorgang nun an meinen Anwalt weitergeben. Eventuell muss dieser auch den Verbraucherschutz informieren…

  • Update Klimageräte Delonghi
    Auftrag storniert wegen Lieferverzug per Mail, keine Reaktion, tel. nachgehakt, mail angeblich nicht angekommen.
    Dann per mail Stornierungsanfrage gekommen. Anfrage von mir? Ich habe storniert weil der Laden nicht liefern kann.
    Klimageräte bei check 24 immer noch im Verkauf jetzt 45€ teurer als am 31. Mai und nun sogar auf der Check24 Seite im Preisvergleich mit 5 anderen Anbietern die noch teurer sind, mehrere Anbieter die um 40€ im Gesamtpreis günstiger sind natürlch nicht erwähnt.
    So kann man Kunden auch überzeugenund für dumm verkaufen.. Kümmert euch mal um Kunden oder seid zu sehr mit Fernsehspots beschäftigt
    So geht das Check 24. Lasst bloß die Finger von diesem Laden Check 24 übelstes Abzockverhalten. Pfui Teufel.

    Gestern dann bei Online Deal24 die gleichen Geräte bestellt eben gerade ruft schon Spedition an und will unsere 3 Geräte schon liefern. Na sauber
    So geht das Check 24.,da hilft nur üben üben üben.
    Nur übt mal ohne mich in der Zukunft Nie Nie wieder.

  • Ware bestellt , 3 Klimageräte, Aufforderung zum zahlen, bezahlt , was passierte, nichts, nach mehrmaligem Nachaken dann mail, Artikel zur Zeit nicht lieferbar. Warten oder stornieren lapidare Auskunft werde morgen früh wohl stornieren
    Finger weg von diesem Laden check 24 kann ich nicht empfehlen. Bei den Stromanbietern und allen Produkten ruhig vergleichen und dann direkt bei den Anbietern bestellen und Verträge abschliessen. Nicht über den Link von Check 24. Meiner Meinung fährt man da besser und hat seine Ansprechpartner. Und nicht die Auskunft wir sind nur der Vermittler.

  • Super Erfahrung gemacht. Wir sind meistens skeptisch gegenüber Bewertungen, aber ich muss hier mal selbst eine gute Bew. abgeben. Wir haben einen hohen Kredit aufgenommen, um umzuschulden und sind sehr freundlich und kompetent vermittelt worden. Die ganze Angelegenheit war schnell und erfolgreich über die Bühne gebracht. Wir würden uns jederzeit wieder an diesen Vermittler wenden. Vielen Dank.

  • unmöglich. Für die Suche nach einer Hausratsversicherung für eine Zweitwohnung solle man sich ein andres Portal nehmen, nicht über check24.

  • Ich habe versucht einen Mietwagen für unseren Urlaub zu buchen. Es war ein fürchterliches Unterfangen. Die Webseite ist sehr unübersichtlich, Buchungen werden im eigenen Login nicht angezeigt oder Mails kommen verspätet/ gar nicht. Wenn es dann logischerweise zu Überschneidungen kommt, werden die günstigen Buchungen z.T. automatisch vom System gelöscht.
    Eine detaillierte Darstellung würden diesen Rahmen sprengen.

  • Habe einen Mietwagen über Check 24 gemietet, bei dem auch eine Versicherung für den Ausschluss der Selbstbeteiligung beinhaltet war.
    Im nachhinein stellte sich heraus, dass diese nicht enthalten war (obwohl es mir vorher von der Hotline extra noch mal bestätigt wurde). Der zusätzliche Betrag wurde extra von meiner Kreditkarte abgebucht. Hotline kein Entgegenkommen oder der Gleichen. Einmal und nie wieder.

  • Ich bin der Meinung, es wird mit Lockvogelangeboten bei check24 gearbeitet. Ich habe zuerst eine Lieferzusage erhalten, später eine Zusage, dass morgen versandt wird und nachdem nichts kam – die Nachricht, dass der Artikel ausverkauft ist.

  • 1. Probleme und doppelte Abbuchungen für den Mietwagen. Bei Check 24 hat man sich nicht um schnelle Klärung bemüht, obwohl der Sachverhalt eindeutig war.
    2. Ich konnte keine Bewertung zu Check 24 auf dem Portal abgeben. Allerdings wurde mir das natürlich erst gesagt, nachdem diverse Beschwerden zur doppelten Abbuchung eingegangen sind. So ein Zufall…. Wenn man eine schlechte Bewertung erwartet, umgeht man diese natürlich ganz gut.
    Meine Empfehlung: Nutzt auf keinen Fall Check 24. Es sei denn ihr wollt drauf bezahlen und dann 2 Monate auf euer Geld warten!

  • Ich habe vor einer Woche ein Smartphone über Check24 bei dem Verkäufer Comuteruniverse gekauft. Es kam ein gebrauchtes Smartphone an, das mitgelieferte Ladegerät gehört nicht einmal zum Handy!
    Trotz mehrfacher Beschwerden und Rückgabeverlangen erfolgte vom Verkäufer keine Reaktion. So wandte ich mich verzweifelt an Check24 mit dem Ergebnis, Check24 sei nur ein Vermittler, das heißt, man habe mit dem Verkäufer nichts zu tun! Die Seite suggeriert mir aber etwas ganz anderes! Ich habe hier blind vertraut. Ich wusste nicht, dass es keinen Unterschied gibt, wenn ich im Internet bei einem betrügerischen Drittanbieter direkt bestelle…

  • Habe über Check24 zwei Pkw versichert. Preiswert und angeblich gut soll die AllSecur laut Check24 sein. Alles prima gelaufen, bis ich dann feststellte, die AllSecur brachte es nicht fertig, meine SF-Klasse von 15 für 2015 auf SF 16 für dieses Jahr zu berechnen. Unzählige Mails zur AllSecur, mit der Bestätigung meiner Vorversicherung, dass für 2016 die SF 16 gelten muss. Immer wieder dubiose Ausreden der AllSecur. Nun vor ca. 2 Wochen noch mal ein Fax an die AllSecur geschickt. Bis dato keine Nachricht. Habe dann mal außerhalb von Check24 recherchiert. Hätte ich vorher tun sollen, denn da gibt es einiges über die AllSecur zu lesen, was ich besser vor Vertragsabschluss über Check24 hätte lesen sollen. Keine Ahnung, was jetzt mit meiner SF Klasse bei der AllSecur wird. Werde wohl beide Verträge für die Pkw kündigen und mich außerhalb von Check24 über Kfz-Versicherungen erkundigen. Preiswert heißt nicht gleich vertrauenswürdig, das habe ich mal wieder gelernt. Und, immer außerhalb von Check24 informieren!

  • Ich würde stutzig bei Check 24 als ich Sonntags ein Angebot eingeholt habe für eine Versicherung und am nächsten Tag Check24 anrief und von mir am Telefon Gesundheitsfragen beantwortet haben wollte, was ich verweigert habe. Habe Check24 daraufhin über Facebook eine Nachricht geschickt ob das so üblich sei. Bis heute keine Reaktion. Also vertrauenswürdig ist anders.

  • Ich kann nach nur von Check 24 abraten. Dort werden Produkte angeboten die Sie gar nicht a, Lager haben. Mit Paypal gezahlt. und dann wurde ich mehrfach vertröstet. Daraufhin habe ich meine Bestellung nach 14 Tagen storniert. Nun warte ich bereits 5 Tage auf die Gutschrift bei Paypal. In der Email hieß es nur es wird zeitnah überwiesen. So etwas ist unseriös! Sollten ihr Geld besser in Kundendienst anstatt in Fernsehwerbung investieren. Scheinbar werden auch schlechte Bewertungen auf dem Portal gelöscht denn ich habe nach dem Stress mit Check24 erkundigt. Ich bin da kein Einzelfall.

  • Guten Tag, ich habe über Check24 den Gasversorger gewechselt. Alles ist wie angeboten, erledigt worden. Schnell und unkompliziert. Ebenfalls wurde das Geld (Bonus) schnell überwiesen .

  • Wer behauptet denn check24 konnte man direkt bewerten? Das geht doch nur über die Firma Trustet und die sitzt im Ausland.Ich habe keine gute Erfahrung mit check24 gemacht
    und werde werde das Portal auch nicht mehr nutzen.
    Die Firma Trustet selber geniest aber auch keinen guten Ruf.

  • Meine Erfahrung , die ich mit CHECK24 gemacht habe, reicht mir. Ich hatte eine Mikrowelle Whirpool MAX 34 SL bestellt.
    Vor der Lieferung sollte ich informiert werden, wann sie kommt, was nicht geschah. Als ich das Gerät auspackte, war eine Beule an der linken Seite. Die habe ich telefonisch an
    coputeruniverse gemeldet, weil diese GmbH dadür zuständig war. Mir wurde ein Retourenbeleg zugesandt und ich bat um Austausch. Tage folgten mit Schweigen. Erst als ich eine Bewertung für CHECK24 abgeben sollte, kam Bewegung in den Vorgang. Mir wurde mitgeteilt, daß ich voraussichtlich am 10.12.15 ein Austausch erhalte. Fast 5 Wochen warten, war mir zuviel und ich bat um Rückzahlung des Kaufpreises. Tagelang ist wieder Schweigen , von CHECK24 und computeruniverse. Ich kann nur warnen. Das ist kein Service.

  • Check24 ist ein gutes Vergleichsportal, aber man sollte sich hüten, darüber zu buchen. Es wird der zu zahlende Betrag gleich abgebucht, und zwar nicht von Check24, sondern von dem jeweiligen Anbieter, mit dem man aber gar keinen Kontakt hatte. Gibt es Probleme, sitzt man zwischen den Stühlen. Vor allem scheint Check24 keine Qualitätskontrolle der Anbieter durchzuführen, sodass die Angaben der Anbieter frei erfunden sein können. Ich hatte über Check24 einen Mietwagen in der Türkei gebucht, vor Ort entpuppte sich der Anbieter als Schwindel, aber das Geld war erstmal weg.

  • Mietwagenbuchung.
    Weil der Wagen 1€ günstiger war als auf der Website des Anbeiters, habe ich bei check24 gebucht.
    1 Tag nach der Buchung wurde ich darauf aufmnerksam gemacht, das Buchbinder (angeblich) eine Zusatzgebühr in Höhe von 16€ erhebt.
    Diese Zusatzgebühr gibt es nur bei Buchung über Check24.

    Gut das ich storniert habe.
    Da ich vor Antritt des Urlaubs mein Portmoney gelehrt hatte konnte ich den Mietwagen am Flughafen ohne Führerschein nicht erhalten. Bei Buchung über Check24 hätte ich dennoch den voll abgelatzt.

    MIt Check 24:
    – Kosten 90€ statt 74€
    – Sofortige Belsatung der Kreditkarte
    – Rücktritt nur 24 Stunden vorher.

  • Habe mit Check24 meinen KFZ Tarif geprüft. Erstaunlicher Weise wurden nur die teueren Tarife anderer Versicherung angezeigt, nicht meine aktuelle Versicherung.
    Nach Änderung der Vorvsersicherung wurden auch diese Tarife angezeigt. Die Tarife waren ca. 5% höher als bei direktem Anruf der Versicherung.

  • Check24 ist prinzipiell ein Callcenter Verbund und dient einem Konsortium von mehreren rechtlich und wirtschaftlich selbständig bleibender Unternehmen (bspsw. auch der Telekom) zur zeitlich begrenzten Durchführung eines vereinbarten Geschäftszwecks.

    Der eigentliche Geschäftszweck, ist Rechtsansprüchen verschiedenster Art “verdeckt” ohne Imageverlust auszuhebeln um Billigangebote anbieten zu können. Dies stellt eine rechtlich bedenklich Vertrags- und Arbeitssituation für alle Beteiligten dar.

    Insbesondere ist verwerflich das der Bund (als Anteilseigner der Telekom bspsw. ) diese unredlichen Geschäftspraktiken partnerschaftlich mit unterstützt.

    Dieses Portal werde ich persönlich nicht weiter unterstützen!

    Stichwort: Ethik, Moral, Ehrbare Kaufmann, Turbokapitalismus, Raubtierkapitalismus, Marktwirtschaft.

  • Hatte Mietewagen über check24 gebucht.
    Auf den 1. Blick 1€ günstiger als beim Anbieter. Nach 2 Tagen kam eine Email mit dem Hinweis auf eine Zusatzgebühr für one way in Höhe von 16€.
    Damit hätte der Wagen über check24 90€ im Gegensatz zum Anbeiter 75€ gekostet (Ich habe storniert und direkt gebucht).

    Weiterhin bucht check24 sofort von der Kreditkarte ab und der Mietwagen ist nur 24 Stunden vorher stornierbar.
    Pech wenn man z.B. den Führerschein nicht dabei hat und so den Mietwagen gar nicht bekommt.

  • Ich bin mit Check24 super zufrieden, habe gerade pünktlich mein Bonus von 200 Euro für Stromwechsel bekommen, direkt von Check24. Vor zwei Jahren bekam ich auch ohne Probleme 80 Euro für Mobilfunkvertrag.
    Also, ich habe die beste Erfahrung mit Check24.

  • Nie wieder, hatte mal einen Kreditvergleich, ohne tatsächlich sofort zu planen so einen zu nutzen, eingegeben und wurde danach mit unseriösen Email-Angeboten überschüttet, die keinen Absender hatten und täglich bis zu 12x kamen, wochenlang. Eine Freundin hatte einen Telefonanbieter gesucht und das gleiche Dilemma…das ist so was von unseriös, ich würde nie wieder dieses Portal benutzen,egal für was.

  • Das war die Mühe nicht wert. Erst lange alles mögliche an Daten ausfüllen und dann….bekommt man ein Finanzierungsangebot, das wesentlich teurer ist als die örtliche Sparkasse.
    Auf meine Nachfrage, ob Check24 mir auch einen Anbieter vermitteln kann der keine schlechten Bewertungen hat (wie z.B. die ING-DIBA, die mir vorgeschlagen wurde) meinte der Sachbearbeiter nur…”tja, dann gehen sie doch zur Sparkasse”.
    Jou….habe ich gemacht und bin dort besser gefahren als mit Check24.

  • Habe ein Handyvertrag gebucht und warte immmernoch seit dem 21.ten schnell ist anders

  • Einmal und nie mehr wieder!
    Ich hatte bei Check 24 einen Mietwagen gebucht. Danach kam die Firma Car Del Mar ins Spiel und diese reichte mich dann an die Firma Firefly Italy, einen Hertz-Ableger, weiter.
    Obwohl ich das Auto bei Ihnen mit einer Vollkaskoversicherung gebucht hatte, was aus dem vorgelegten Voucher ersichtlich war, bestand Firefly Italy darauf, eine weitere Zusatzversicherung abzuschließen und verweigerte mir ohne Bezahlung dieser Zusatzversicherung die Herausgabe des Fahrzeuges.
    Aufgrund mangelnder Sprachkenntnisse musste ich dieser Forderung nachgeben, was mich anfänglich 12,—€ täglich kosten sollte, letztendlich aber mit 208,99€ zu Buche schlug. Erst nach Zahlung dieses Betrages wurden mir dann die Autoschlüssel und der Inspektionsreport ausgehändigt. Anschließend stellte sich dann heraus, dass sich da Fahrzeug in sehr schlechtem Zustand befand. Es wies vorne links einen großen Kratzer auf, die Antenne fehlte ganz, ein Vordersitz und die Armaturen waren stark verschmutzt und die vorgeschriebenen Warnwesten fehlten ebenfalls.
    Der Gesamteindruck des Vermietungsbüros in Pisa, das Büro selbst und auch das Personal betreffend, war nicht der beste. Während ich „bedient“ wurde, wurde dauernd zwischendurch lamentiert und telefoniert, was ich als sehr störend und kundenunfreundlich empfunden habe.
    Da ich bei Ihnen ein Fahrzeug mit Vollkaskoversicherung gebucht und bezahlt habe, mir Ihr Partner aber weiter 208,99€ für diese Versicherung abgenommen hat, um mir das Fahrzeug überhaupt auszuliefern, fordere ich Sie hiermit auf, mir diesen Betrag wieder zurückzuerstatten.
    Nach über einer Woche bekam ich endlich den Rückschein meines
    Einschreibens zurück. Wenn sie viel Geld sparen wollen dann buchen sie direkt beim Vermieter. Denn über die Portale bleibt für den Vermieter
    nichts mehr übrig. Das Geld holt er sich dann über dubiose Verträge
    wieder herein. Es wundert mich schon die ganze Zeit warum man Check24 nicht direkt bewerten kann.
    Und wenn dann auch noch einer TUV zertiviziert ist
    na dann gute Nacht.

  • Mache seit Jahren den Stromtarifwechsel über Check24. Bisher immer ohne Probleme. Den Preisvergleich mit anderen Vergleichsportalen hat Check24 bisher immer gewonnen bzw. hat mitgehalten.
    Der Widerruf bei einem (ist wirklich nur einmal passiert) Vertrag, da auf einmal andere Konditionen auftauchten, war ebenfalls kein Problem.

    Auch bei der Festgeldkontosuche über Check24 hat alles reibungslos geklappt.

  • Habe über CHECK24 bei Goldcar auf Mallorca einen Mietwagen gebucht. Dabei wurde mir von Goldcar eine Zusatzversicherung angedreht und diese als Kaution deklariert. Ich bekam dieses Geld nicht mehr zurück und fühle mich bei diesem betrügerischen Vorgang durch Goldcar, von Check24 etwas allein gelassen.
    Wieso macht CHECH24 mit Betrügern wie Goldcar Geschäfte, obwohl sie genau wissen das es so ist, denn in jedem Internet Forum kann man das nachlesen. CHECK24 tut sich damit keinen Gefallen, denn ich werde diese Plattform für nichts mehr nutzen.

  • Das Check24- Portal ist zunächst einmal sehr übersichtlich und auch leicht zu bedienen. Als positiv bewerte ich, dass man gleich eine Übersicht mehrerer Kreditangebote hat, um sich dann das passende heraussuchen zu können. Als sehr kritisch stufe ich ein, dass bereits zu Beginn der Suche ausnahmslos alle Daten bis hin zum monatlichen Einkommen, Festausgaben, wie Miete, etc., und die Kontodaten der bisherigen Hausbank bis hin zur Einwilligung einer Schufa- Auskunft gefordert werden. Ergo: Keine Auskunftserteilung – kein Kreditvergleich, bzw. keine Auswahl an adäquaten Kreditanbietern.

    Nachdem mir mehrere Banken vorgeschlagen wurden, habe ich mich für ein Angebot der Targobank entschieden und dort direkt den Vertragsentwurf heruntergeladen. Soweit so gut – trotz eindeutiger und sofortiger Entscheidung für die Targobank werde ich jetzt sowohl von Mails, als auch Postsendungen hinsichtlich eines angeblich getätigten Kreditantrages (Den es wohlgemerkt nie gab !), sowie Anrufen der anderen mir vorgeschlagenen Banken überschwemmt. Eine Lawine, die nur schwer zustoppen sein dürfte !

    Nunmehr jedoch zum Thema versteckte Kosten: Das Portal Check24 ist definitiv und eindeutig nicht kostenfrei, d.h. bei Abschluß eines Kreditvertrages wird eine Vermittlungs- Provision an Check24 von € 50,– fällig, die Sie als Kreditnehmer mitbezahlen und zwar verdeckt ohne nähere Ausweisung, was das ganze doch etwas unseriös macht, mit den monatlichen Raten, die Sie zurückzahlen.

    Vergleichen Sie das Kreditangebot des Check24- Portals (im Antrag steht bereits Check24 als Kreditvermittler) und das Direkt- Angebot der ausgewählten Bank und greifen Sie kurz zum Taschenrechner, werden Sie ganz schnell feststellen, dass sich die errechneten Beträge bei gleichem Zinssatz und gleicher Laufzeit, gesplittet über die gesamte Kredit- Laufzeit, um exakt € 50,– unterscheiden. Ergo ist der Kreditvergleich über Check24 eindeutig nicht kostenlos, sondern Ihnen werden diese Vermittlungsgebühren verdeckt anteilig auf die gesamte Laufzeit des Darlehens aufgeschlagen – tja, und das sind dann beim Nachrechnen exakt € 50,–.

    Mein Tipp: Kreditvergleich bei Check24 eindeutig “ja”, aber dann endgültiger, bzw. verbindlicher Direkt- Abschluss bei der ausgewählten Bank. Effekt: Gleicher Zinssatz, gleiche Laufzeit, etwas geringfügigere Raten und damit eben insgesamt € 50,– günstiger. Achten Sie hier bitte auf den Zusatz “Kreditvermittler” im Vertrag – bei Check24 steht auch das Portal als Vermittler drin und bei einem Direkt- Kontakt zur ausgewählten Bank “direkter Vertragsabschluss ohne Kreditvermittler”.

    Mein Fazit: Was das ganze recht unseriös erscheinen lässt, ist der Verweis auf auf kostenfreie Nutzung des Portals mit eindeutig verdeckten Kosten in Form einer Vermittlungsgebühr !

  • Meine Erfahrungen zu Check24 sind gemischt; ich werde zukünftig andere Portale bevorzugen:

    Beispiel zu Autoversicherungsvergleich:
    Daten z.T. inkonsistent, z.B. wurden über Check24 andere Kaskotarife angeboten, als sie die Versicherer, die ich dann über die Check24-Ergebnisliste auswählte, tatsächlich anboten (für den Kunden ungünstiger!).

    Zu den vielen einzugebenden Daten (Autoversicherung) gab Check24 nach Abschluß der Dateneingabe eine Referenznummer an. Ein Wiederaufruf dieser Daten unter Verwendung der angegebenen Referenznummer war im Check24-Portal nicht mehr möglich! Warum??

    Bei Anruf hatte ein Check24-Mitarbeiter sehr wohl Zugriff auf diese Daten bzw. nur einen Teil der Daten.
    Dieser Mitarbeiter wollte dann ungeduldig und zunehmend unfreundlicher mit mir eine Versicherung direkt am Telephon abschließen und mich zur Annahme einer anderen Versicherung, die ich gar nicht auswählen wollte, drängen.

    Bei diesem Vorgehen zeigte sich auch, daß ein Teil der ursprünglich eingegebenen Daten, z.B. der Name des Antragstellers, gar nicht mehr vorhanden war; er hat ihn dann mit mehreren Schreibfehlern nochmals eingetragen(!). Unwichtig??

    De facto hat mir dieser Mitarbeiter sogar den Zugriff auf meinen ursprünglich eingegebenen Datensatz verweigert.

    Mit einem weiteren Anruf, der von einem anderen Check24-Mitarbeiter angenommen wurde, konnte das Problem jedoch behoben werden.

    Fazit:
    Freundlichkeit der Mitarbeiter durchaus gemischt; z.T. inkonsistente Daten.
    Bei Referenznummer: Logik beim Ablauf nicht verständlich und kundenunfreundlich.

    Bewertung: 1,5 * von 5*

  • Check24 ist nicht gut. Dort als sog. kontoführungsgebührfreie angebotene Girokonten entpuppen sich dann doch als kostenpflichtige Konten. Das wird dem Kunden vorenthalten, steht nirgendwo und ist eindeutig irreführend! Es betrifft z.B. Das Commerzbankangebot. Also Finger weg, von diesem Vergleichsportal. Nervig sind da auch Anrufe mit der dämlichen Frage: “Na, wie war ich? War ich gut?” Die Mitarbeiter können noch nicht einmal fragen, ob sie denn gerade stören, sondern plappern munter drauf los. Sehr unseriös und unflätig!

  • Unseriös, daran ändern auch die vorgeführten Tänze in der Fernsehwerbung nichts!
    Dass Vermittler (Vergleichsportale) Geld verdienen müssen (Verkaufsprovision), ist völlig normal und überhaupt nicht ehrenrührig. Böse allerdings, wenn vorgegaugelte Versprechen nicht eingehalten werden (Gutscheine). Zudem, wenn in KfZ Vers. Vergleichen angewählte Tarifmerkmale sich im vermittelten Vertrag späer nicht wiederfinden.
    Insgesamt eine Mogelpackung!

  • Hat nicht alle Fahrzeuge gelistet, auf Nachfrage oder Mails wird nicht geantwortet. Wenn man Kritik äussert wird man abgehängt nachdem man 20 Minuten in der Warteschleife war. Vorsicht bei Anruf vom Handy oder aus der Telefonzelle! Hohe Kosten!
    Oft wird eine überteuerte Versicherung angeboten, vorzugsweise mit”4 Buchstaben in grün”. Es gibt bessere Portale, auch mit Service.

  • Handy Tarife bekomme ich bei jedem Anbieter billiger, als bei check 24. Bei Base würde ich jeden Monat fast 9,00 sparen als hier den Abschluss zu suchen.

  • Unrealistische Einsparwerte, fehlerhaft Tarife und dann noch CASHBACK. Man findet nur “auserwählte Anbieter” die bereit sind hierfür tief in die Tasche zu greifen. Wer zahlt am Ende die Zeche? Hier verdient man scheinbar gut an der Einfalt der Benutzer! Oder wie finanziert man die aufwendige Fernsehwerbung?

  • Im Nachhinein hätte ich besser noch ein paar andere Vergleichsportale besucht. Check24 zeigt offenbar nur die Anbieter, die auch Provision zahlen. Das ist für mich unseriös.

  • Schlimme Erfahrung: Ich habe extra EINE einzige Bank ausgewählt für eine Kredit-Konditionenanfrage, um mir den Schufa-Score nicht zu versauen.
    (Hat Check24 versprochen: Kein negativer Einfluss auf Schufa-Score.
    Tatsache nach Gespräch mit Bankberater: Hat einen schlechten Einfluss).
    Statt EINES Angebotes: Diverse Anrufe und ungefragt direkte Kreditverträge von lauter Banken, die schon zuvor für mich nicht infrage kamen.

    Meine arme Schufa-Bewertung! Wenn es transparent wäre, könnte man vermutlich Schadensersatz einklagen.

    Fazit: Hände weg von Check24, bei Kreditanfragen.

  • Wir sind mit enviaM sehr zufrieden.
    Der Wechsel hat reibungslos geklappt.
    Die Bonuszahlung erfolgte fristgemäß.

  • Ehrlich gesagt bin ich sehr zufrieden gewesen. Habe ein mal einen Stromvergleich gemacht. Nach dem Ausfüllen des Formulars hatte ich noch Fragen und musste was ändern. Das war kein Problem, weil der Kundenservice sofort reagiert hat. Daher von meiner Seite alles klar bei Check24.

  • Bestens!